Startseite

Koi

Teich

Garten

Bonsai

Reisen

über uns

Gästebuch

Nord Thailandrundreise und Phuket 14

Hongkong

Thailand

Bangkok

Malaysia

Peking

Sri Lanka

Bali

Seite 1

Seite 2

Seite 3

Seite 4

Seite 5

Seite 6

Seite 7

Seite 8

Seite 9

Seite 10

Seite 11

Seite 12

Seite 13

Seite 14

Seite 15

Seite 16

Seite 17

Erster Ausflug, wir sind halt keine Sonnenanbeter die den ganzen Tag am Strand liegen können und so waren wir schon am ersten Tag wieder unterwegs.

Eine Ananasfrucht, bis zu diesem Zeitpunkt wusste ich nicht das die Frucht orum wächst.

Der erste Ausflug ging in den Urwald zu einem Wasserfall und anschliessend zu einer Orang Uta Aufzucht Station.

Der Weg durch den Wald war sehr anstrengend, da wir eine Luftfeuchtigkeit von fast 100 Prozent hatten. Am Ende der Wanderung sahen wir aus als hätten wir mit unseren Sachen geduscht. Auf dem rechten Bild kann man einen Tausendfüssler werkennen (ca. 20-25 cm)

Abstecher in eine Cashween Nut Fabrik. Hier werden die köslichen Nüsse verarbetet. Geöffnet, geröstet und gewürzt. Man glaubt garnicht mit was die Nüsse alles gewürzt werden (süss, sauer, scharf, mit Knoblauch, mit Pfeffer, mit Schokolade usw....) Das schöne hier ist man darf soviel probieren wie man mag, also blieben wir hier etwas länger.

Ich konnte es mir nicht nehmen lassen den Schiesstand von Phuket zu besuchen. Hier darf man mit jeder nur erdenklichen Waffe schiesse, die man sich vor Ort ausleihen kann. Ein "Waffenmeister" ist immer dabei, damit nichts passieren kann.

Am Leuchtturm von Phuket, hier sthen an einem Rundel tausende von Elefanten Skulpturen aus allen nur erdenklichen Materialien (Holz, Stein, Eisen Bronce usw.)

nächste Seite =>